Fahrt ins Ungewisse?



24-18



Autor:

Ist unsere Fahrt ins neue Jahr eine Fahrt ins Ungewisse? Wir sehen unsere Lebensstrecke noch nicht. Wie ein Lokomotivführer auf den Fahrdienstleiter vertraut, so können wir uns Gott anvertrauen. Wie komme ich aber mit Gott in Verbindung? – Ein Traktat, das Gedanken zum neuen Jahr sehr gut aufnimmt und bei vorangehenden Auflagen sehr schnell vergriffen war.

Bestellen (0 Traktate)
Der Warenkorb ist momentan leer.
Total: CHF 0,00