Licht über dem Nebel!



21-20



Autor: Jürg Lutz

Wenn an grauen Novembertagen die Hochnebeldecke über tieferen Gegenden liegt und auf das Gemüt der Menschen drückt, dann verlassen viele die graue Suppe und fahren in die Berge, um wieder einmal die Sonne zu sehen. Die Nebeldecke kann ein Bild sein für den geistlichen Zustand von Menschen.

Bestellen (0 Traktate)
Der Warenkorb ist momentan leer.
Total: CHF 0,00